Click2Pay im Online Casino

Zahlungen über das Internet sind heute so selbstverständlich, wie die Barzahlung an der Kasse. Dennoch stehen die Anbieter, die Lösungen für Online-Überweisungen bereitstellen, besonders in der Pflicht. Sicherheit und Komfort sind die wichtigsten Punkte, die der Nutzer sich hier wünscht. Das gilt vor allem bei Einzahlungen im Online Casino. Click2Pay ist einer der exotischeren Zahlungsmittel, erfreut sich jedoch auch bei deutschen Nutzern immer größerer Beliebtheit.

Click2Pay bietet genau das, was der Name suggeriert: Überweisungen werden mit nur wenigen Klicks online transferiert, sodass Online Casinos oder andere Portale, die ihre Dienste im Netz anbieten, eine sofortige Zahlung erhalten und der Nutzer das Angebot in Anspruch nehmen kann. Diese schnelle Überweisungsform ist deshalb auch im Online Casino beliebt. Voraussetzung für die Nutzung ist lediglich ein Click2Pay Konto, das in wenigen Schritten eingerichtet ist.

TOP Click2Pay Casinos

CasinoBewertungBesuchen
europa play casinoInfobesuchen
Infobesuchen
Infobesuchen

Die Voraussetzungen für die Einzahlung im Online Casino mit Click2Pay

Wie bei den beliebten e-Wallets, beispielsweise PayPal und Neteller, ist auch bei Click2Pay ein Nutzerkonto erforderlich, um den Dienst nutzen zu können. Dafür reicht das Aufrufen der Anbieterwebseite, auf der die Registrierung auf den Spieler wartet:

  • Die Registrierung erfordert die persönlichen Daten des Nutzers, die in die entsprechenden Felder eingegeben werden.
  • Entscheidend ist eine korrekte Festnetz- oder Mobilnummer – der Spieler erhält einen automatisierten Anruf mit dem die Daten verifiziert werden. So können “Spaßanmeldungen” vermieden werden, was ein zusätzliches Plus an Sicherheit bedeutet.
  • Mit der eingegebenen Emailadresse und dem Passwort meldet der Spieler sich später bei Click2Pay an.
  • Das Bankkonto wird außerdem mit dem Click2Pay Konto verknüpft, um Zahlungen zu ermöglichen – vorher ist eine Verifizierung notwendig. Dafür sendet Click2Pay zwei kleine Testbeträge an das Bankkonto des Spielers. Diese Beträge muss der Nutzer anschließend im Kontobereich von Click2Pay eingegeben, um auch die Bankdaten zu bestätigen.

Werden nun Einzahlungen im Online Casino vorgenommen, rechnet Click2Pay die Beträge direkt mit dem Bankkonto ab – vorausgesetzt der Nutzer hat sich für das Lastschriftverfahren angemeldet. Ist das nicht der Fall, ist ein Guthaben auf dem Click2Pay Konto erforderlich, das per Kreditkarte oder giropay aufgeladen werden kann.

Im Online Casino mit Click2Pay zahlen

Ist das Click2Pay Benutzerkonto eingerichtet und wurden alle Daten verifiziert, kann der Spieler den Zahlungsdienst für eine Einzahlung oder auch für Auszahlungen im Online Casino nutzen. Dafür sind nur wenige Klicks notwendig:

  • Der Spieler wählt Click2Pay als Einzahlungsmethode.
  • Der Betrag wird festgelegt.
  • Der Spieler wird mit einem Klick auf “Bezahlen” auf die Click2Pay Webseite weitergeleitet und loggt sich dort mit seiner Emailadresse und dem Passwort ein.
  • Die Transaktion wird bestätigt – der Betrag wird der Bankroll sofort gutgeschrieben.

Click2Pay ist in fast jedem seriösen Online Casino zu finden, da der Zahlungsanbieter dank 128-Bit-Verschlüsselung sehr sicher und die Zahlungen sehr einfach sind. Schön ist vor allem die Tatsache, dass Click2Pay auch als Auszahlungsmethode genutzt werden kann, was die langsame Banküberweisung überflüssig macht. Auch in Deutschland wird Click2Pay deshalb immer beliebter.