Klassisches Blackjack von Playtech

Kartenspiele sind in Online Casinos fast so beliebt wie die Slotautomaten. Vor allem das weltberühmte klassische Blackjack ist dabei eine Anlaufstelle für viele Spieler, die eine spannende Partie gegen den Computer absolvieren möchten. Anfänger sind beim klassischen Blackjack genauso gut aufgehoben, wie Profis, denn: Die geringen Einstiegshürden, das simple und dennoch spannende Spielprinzip und natürlich die Gewinnchancen sind nur einige der Argumente, die für das Kartenspiel sprechen.

Playtech Anbieter

CasinoBewertungBesuchen
europa play casinoInfobesuchen
Infobesuchen
Infobesuchen

Diese Blackjack Variante wird gegen den Computer gespielt und steht in jedem Playtech Casino zur Verfügung. Mit bis zu fünf Händen gleichzeitig begibt sich der Spieler auf die Suche nach der namensgebenden Kombination aus Ass und Bildkarte oder einer Zehn. Wie viel der Spieler gewinnen kann, liegt natürlich vor allem an den eigenen Einsätzen. Möglich sind Einsätze von mindestens einem Euro bis maximal 100 Euro pro Hand. Nachdem die ersten Hände verteilt sind, kann der Spieler seine Taktik bestimmen. Weitere Karten ziehen, halten, verdoppeln oder teilen – die jeweilige Situation bestimmt, welche Aktion die sinnvollste ist. Am Ende sollten die eigenen Hände besser als die des Dealers sein, der immer mindestens bis zum Kartenwert 17 zieht und ab 17 Punkten hält. Eine Karte des Dealers ist immer aufgedeckt, was auch die Aktionen des Spielers beeinflusst, denn: Je nachdem welche Karte sichtbar ist, sind die Chancen höherer Gesamtkartenwerte abschätzbar.

Die Mischung aus simplem Spielprinzip und einer gehörigen Portion Taktik macht klassisches Black Jack so erfolgreich – heute ist es eines der beliebtesten Spiele in modernen Online Casinos.

Klassisches Blackjack im Euro Grand Casino spielen